Die Initiatoren

Schneider für LmF
Wolf Schneider

Wolf Schneider

Gründer und Leiter des Connectionhauses

Ich bin im Sommer 1991 von München nach Niedertaufkirchen gezogen mit meinem damals noch jungen Verlag (Gründung 1985), den wir hier als viele Jahre lang als bunte und bewegte Gemeinschaft betrieben. Den Verlag habe ich 2015 beendet und lebe nun hier und anderswo als freier Schriftsteller. Begegnungen zwischen verschiedenen Kulturen zu erleben und zu verstehen, was den Menschen hinter seiner Herkunftskultur und -heimat ausmacht, ist mein Lebensthema.

Mein Blog: Connection – Sugata und Freunde

 

Photo Liane Kirschner
Liane Kirschner

Liane O. Kirschner

Hauscaring und Veranstaltungen

Nach einem mehrmonatigen Aufenthalt in Südindien bin ich im Connectionhaus gelandet und lebe dort. Die Frage wie Liebe zu Menschen und Menschsein funktionieren hat mich zu meiner Berufung als Heilpraktikerin geführt, die mich Menschen in ihren Transformations-Prozessen zu mehr Bewusstsein und gesunder Selbstachtung begleiten lässt. Meine Religion ist die Liebe. Ich möchte Menschen helfen, mit Liebe Ordnung und Klarheit zu schaffen und gesund zu leben bis ins hohe Alter, so dass die Leichtigkeit des Seins sich entfalten kann.

Meine Heilpraxis-Seite: LOK Gesundheitspraxis

 

Henriette Beck

(entstehendes) Kulturcafé und Marketing

Ich wohne in Neumarkt St. Veit, bin geschieden, habe eine Tochter und eine Enkeltochter. Von Beruf bin ich Heilpraktikerin und Rehasportübungsleiterin. Ehrenamtlich gebe ich Flüchtlingen Deutschunterricht und bin Sprachpatin in Neumarkt und Niedertaufkirchen. Mein Herzenswunsch ist, Ungerechtigkeiten jeder Art zu bekämpfen. Ich bin in keiner Kirche daheim und versuche den Grundsatz (auch des christlichen Glaubens): »Liebe deinen Nächsten wie dich selbst« zu leben.

Würde unser Grundgesetz gelebt, gäbe es ein besseres Zusammenleben.

Meine Heilpraxis-Seite: Naturheilpraxis Henriette Beck